jetzt NEU: 80 € Reisegutschein sichern

All Inclusive Urlaub Tunesien 2018 - Angebote im Preisvergleich 2019

80 EUR Gutschein

Wenn man schon endlich einmal Urlaub hat, sollte man es sich auch an Nichts fehlen lassen. Deshalb ist eine Auszeit vom Alltagsstress mit einem Rundum-sorglos-Paket ohne versteckte Zusatzkosten eigentlich ein Muss für jedermann, der es sich wirklich von Kopf bis Fuß gutgehen lassen will. Wenn man sich nun für eine Reise in die entspannende Sonne, zum Beispiel an die tunesische Riviera entschieden hat, sollte man sich keine Gedanken um Verpflegung und Getränke machen müssen, sondern den Fokus auf sich selbst und die eigene Entspannung legen. Dann und nur dann, kann die Auszeit ihre volle Wirkung entfalten.

Sport oder Sonnenbaden ohne Ende - Einfach mal so richtig abschalten

Auf jeden, der sich nach Erholung und Entspannung sehnt, warten von Nabeul bis Sousse und auf der Insel Djerba an der Ostküste und an der Nordküste wunderbare Strände mit allen erdenklichen Vorzügen, die das Land zu bieten hat. Wer sich nicht nur auf das Bad in der Sonne oder im Meer konzentrieren will, findet Beschäftigung beim Wandern und beim Fotografieren in der Natur. Erkunden Sie zum Beispiel den Hohen Tell im Nordwesten des Landes; in diesem fruchtbaren Abschnitt gibt es gigantische Pinien- und Korkeichenwälder, grüne Wiesen und Weizenfelder, an denen sich das Auge satt sehen kann. Wer sich von einer Reise kulturelle Einflüsse erhofft, wird ebenfalls fündig werden. Das zerstörte Karthago gehört zum Pflichtprogramm, ebenso wie ein Besuch von Dougga im Nordwesten. Und natürlich darf bei Ihrem Ausflug ein Blick auf das gut erhaltene Amphitheater auf keinen Fall fehlen. Es wird immer noch regelmäßig bei Festspielen benutzt.

Hier ein paar interessante Informationen für Sie, mit denen Sie beim Gespräch mit anderen Gästen glänzen und Ihre Nachbarn beim an den Urlaub anschließenden Diaabend verblüffen können. Tunesien unterscheidet sich in seinem Aussehen und kulturellen Leben von anderen arabischen Kulturen, da es über mehrere Jahrhunderte hinweg Einflüssen von Einwanderern aus Spanien, Frankreich, Arabien, dem Berber-Reich, der Türkei und Westafrika ausgesetzt war. Diese Einflüsse haben das Gebiet entscheidend geprägt und sind zum Beispiel gut am Stadtbild erkennbar (Straßen- und Geschäftsschilder sind meistens in französischer Sprache). Und nicht zuletzt an der tunesischen Küche erkennt man, wie viele unterschiedliche Einflüsse sich dort niedergeschlagen haben. Das werden Sie auch feststellen, wenn Sie nicht im Hotel, sondern in einem Restaurant essen gehen und sich die dortige Spezialität bestellen. Seien Sie ruhig mutig und probieren Sie! Wenn Sie sich also für einen all inclusive Urlaub Tunesien entschieden haben, wünschen wir viel Vergnügen mit der Kultur und dem Essen. Lassen Sie es sich in der Sonne, am Meer und am Pool so richtig gutgehen, besuchen Sie die oben genannten Sehenswürdigkeiten und machen Sie hin und wieder einen Ausflug in die grüne und sehenswerte Umgebung. Dann werden Sie garantiert noch lange von dieser erfüllten Auszeit zehren können. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht unsere Mitarbeiter über die kostenlose Hotline zu kontaktieren. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und wohltuende Entspannung. All-inclusive-Tunesien - damit treffen Sie immer eine gute Wahl und werden mit allergrößter Wahrscheinlichkeit voller neuer Kraft zurück nach Hause kommen.

Tunesien - Angebote im Überblick