jetzt NEU: 80 € Reisegutschein sichern

Pauschalurlaub Madeira 2018 - Angebote im Preisvergleich 2019

80 EUR Gutschein

Auf Madeira Urlaub zu machen, ist immer eine gute Entscheidung. Planen auch Sie Ihren Pauschalurlaub auf Madeira und genießen Sie das umfangreiche Freizeitangebot der Insel. Wenn Sie gerne wandern, am Strand im Liegestuhl liegen, im Meer schwimmen gehen und einfach gut essen, dann sind Sie auf Madeira genau richtig. Also ab ins nächste Reisebüro oder ran an den heimischen PC und schnell die besten Frühbucher-Angebote oder Last-Minute-Schnäppchen raussuchen und den Pauschalurlaub Madeira genießen.

Pauschalurlaub Madeira - Entspannt bis zum Schluss

Was kann man auf dieser herrlichen Insel alles unternehmen? Am besten durchstöbern Sie dafür einen Reiseführer oder, wenn Sie die Reise im Internet buchen möchten, fragen Sie eine Beraterin im Live-Chat. Viel Interessantes erfährt man auch beim durchforsten von Internetforen; dort gibt es jede Menge spannender Erfahrungsberichte von Gästen, die schon auf der Insel waren. Dort kann man sehr häufig die besten Geheimtipps abgreifen, zum Beispiel wenn es darum geht richtig gut Eisessen zu gehen oder die beste Badezeit an einem beliebten und sonst meist überfüllten Strand herauszufinden oder in Erfahrung zu bringen, wann an welchem Plätzchen der Insel der Sonnenuntergang am schönsten ist. Man kann auf der Insel natürlich auch den klassischen Badeurlaub verbringen; also lange ausschlafen, gemütlich zum Frühstück schlendern und dann den Rest des Tages mit Strand- und Poolaktivitäten wie Dösen, Sandburgenbauen, Schwimmen, Tauchen, Schnorcheln oder Cocktailsschlürfen verbringen. Oder man entscheidet sich für eine aktivere Variante. Besonders sehenswert auf Madeira sind die so genannten Levadas. Dabei handelt es sich um Bewässerungskanäle, welche die gesamte Insel durchziehen. Sehr zu empfehlen sind die berühmten Levadas-Wanderungen. Informieren Sie sich am besten vorab im Reisebüro darüber oder buchen Sie einen erfahrenen Guide vor Ort. Denn völlig unvorbereitet, also einfach mal aufs Geratewohl auf eine solche Route zu gehen, kann gefährlich werden, da die Befestigungen und Absicherungen der Wanderwege stark variieren.

Madeira - Angebote im Überblick